Outplacement

OUTPLACEMENT – EINE HILFESTELLUNG ZUR NEUORIENTIERUNG


Die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses ist ein starker persönlicher Einschnitt für die meisten Betroffenen und geht Hand in Hand mit einem schwierigen Verarbeitungsprozess. Verantwortungsvolle Arbeitgeber überlassen ihre Mitarbeiter deshalb nach der Kündigung nicht ihrem Schicksal, sondern übernehmen proaktiv soziale Verantwortung.


Wir bewegen uns seit Jahren im Human-Resources-Umfeld und kennen den Schweizer Arbeitsmarkt und dessen Bedürfnisse genau. Dieses fundierte Know-how setzen wir für den betroffenen Mitarbeiter situationsgerecht und zielorientiert ein. Wir sehen uns als objektive Vertrauensperson und unterstützen den Betroffenen als Partner in dieser herausfordernden Situationen und entwickeln mit Ihnen gemeinsam neue realistische Perspektiven.

DAS ZIEL EINER REINTEGRATION ODER EINER NEUORIENTIERUNG DES KANDIDATEN STEHT KLAR IM FOKUS.


Es ist uns wichtig, dass wir dem Betroffenen die Möglichkeit und die Plattform bieten, das Erlebte zu verarbeiten, die Kündigung zu bewältigen sowie das Selbstbewusstsein zu stärken, um den Weg für einen erfolgreichen weiteren Prozess zu ebnen.

DER ABLAUF DES OUTPLACEMENTS


Situationsklärung

Auf Ebene Unternehmen sowie auf Ebene betroffener Mitarbeiter


Standortbestimmung

Bestandesaufnahme der Erfahrungen, Fähigkeiten und Wünsche des Kandidaten. Durchführung unseres Personality-Checks zur Definition des Stärken- und Entwicklungsprofils.


Festlegen der Suchstrategie

Gemeinsam mit dem Kandidaten wird festgelegt, wie er die Suche effizient und Erfolg versprechend gestalten kann.


Suchprozess mit unterstützenden Massnahmen

Ein adäquates und zielgerichtetes Self-Marketing ist der Schlüssel zum Erfolg und verbessert die Chancen auf dem Arbeitsmarkt wesentlich. Die Analyse und Besprechung der vorhandenen Bewerbungsunterlagen sowie die Simulation von Interviewsituationen, welche auf Wunsch auf Video aufgezeichnet werden, sind hierfür elementar. Unsere umfangreichen und geschätzten Schulungsunterlagen, die wir den Kandidaten zur Verfügung stellen, unterstützen diese mit mannigfaltiger Theorie zum Thema sowie beinhalten wertvolle und praxiserprobte Checklisten und Anschauungsbeispiele für den gesamten Bewerbungsprozess.


Nachbetreuung

Regelmässige Begleitung des Kandidaten durch ein konstantes Coaching während der Probezeit, sodass aus der Neuorientierung ein chancenreicher Neustart gewährleistet wird.

MODULE IM BEREICH OUTPLACEMENT


Mini- & Standard-Outplacement

  • 6 bzw. 12 Beratungsgespräche à ca. 2 Stunden
  • Vor- und Nachbereitung der Sitzungen durch den Coach
  • Personality-Check, inklusive personalisiertem Gutachten
  • Abgabe eines umfangreichen Manuals
  • Telefon-Support während des gesamten Prozesses
  • Regelmässige Kommunikation mit dem Auftraggeber


Premium-Outplacement

Diese Variante empfehlen wir für Kandidaten, deren Neuplatzierung im Arbeitsmarkt herausfordernd ist.

  • Zeitlicher Rahmen von 6 Monaten (eine Sitzung pro Woche à ca. 2 Stunden)
  • Vor- und Nachbereitung der Sitzungen durch den Coach
  • Personality-Check, inklusive personalisiertem Gutachten
  • Abgabe eines umfangreichen Manuals
  • Telefon-Support während des gesamten Prozesses
  • Regelmässige Kommunikation mit dem Auftraggeber
  • Nachbetreuung während Probezeit

Ihr Ansprechpartner für diese Dienstleistung ist:

Urs Steffen

Steffen & Partner llc

Scheuchzerstrasse 64

CH-8006 Zürich


T +41 (0)44 260 10 40

steffen_at_steffen-partner.ch